Lernschwierigkeiten

Lernschwierigkeiten können ihre Wurzeln in den verschiedenen Bereichen des
Lernens - Persönlichkeit, Befinden/Emotionen, Denken, Handeln und Umfeld, haben.

Daneben können auch spezielle persönliche Voraussetzungen des Lernenden, wie Entwicklungsrückstände oder AD(H)S, gelingendes Lernen erschweren.

 

Lernschwierigkeiten haben die verschiedensten Erscheinungsbilder:

  • Hausaufgabenkonflikte
  • Arbeitsverhalten, schlechte Lernorganisation
  • fehlendes Selbstvertrauen
  • mangelnde Motivation & Ausdauer
  • Konzentrationsstörungen
  • Schul- u. Prüfungsängste
  • Leistungsdruck
  • Widerstände & Blockaden
  • Legasthenie, Dyskalkulie
  • Stresssymptome, psychosomatische Beschwerden
  • Schwierigkeiten im sozialen Umfeld

 

Praxis Lernpuzzle Uetendorf Lernschwierigkeiten


In den Wurzeln der Schwierigkeiten finden sich auch die Ansatzpunkte zur Veränderung:

Praxis Lernpuzzle Uetendorf Lernschwierigkeiten

Persönlichkeit:   

Stärkung des Selbstbewusstseins

Bewusstmachen der persönlichen Fähigkeiten

 

Handeln:

Arbeitsplanung & -strategien

Handlungsmuster erkennen & verbessern

Zeitmanagement

 

Emotionen:         

Förderung der emotionalen Kompetenzen

Impulskontrolle

 

Denken:

Förderung der Denkstrategien  

Erlernen neuer Lerntechniken

Wahrnehmungsschulung

Gedächtnis- & Konzentrationstraining

 

Umfeld:

Förderung des Sozialverhaltens

Bewusstwerden von Verhaltensmustern